Unverbindliche Übungen und Freizeitkurse (SJ 2020/21)

Heuer werden folgende unverbindliche Übungen und Freizeitkurse angeboten (nähere Informationen beim Klassenforum):

 

English in Action – Lebende Fremdsprache Englisch

 

3. und 4. Klasse

Montag 15:30-16:30 Uhr

We will learn English through fun activities by playing games, songs, crafts and theater.

Looking forward to learning together and having fun in English in Action!

Ms. SJ –English Native Teacher and NinaJ - FZ

Zumba Kids - Bewegung und Sport

 

2. bis 4. Klasse

 

Dienstag 15:30-17:00 Uhr

 

 

 

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und lateinamerikanischen Tanzelementen. Zumba Kids ist eine Zumbavariante für Mädchen und Jungen von sieben bis zwölf Jahren und vereint urbane Tanzstile wie Hip-Hop, Reggaeton und Pop mit dem Konzept, an Konzentration, Koordination und Selbstvertrauen zu arbeiten und den Stoffwechsel anzuregen.

 

 

 

Wir werden gemeinsam Spiele spielen, Choreographien miteinander erarbeiten und Musik aus anderen Ländern kennen lernen. Dieser Workshop bietet ein sportliches und vielseitiges Programm, welches sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Er beinhaltet unterschiedliche Schwierigkeitsstufen und jedes Kind kann über sich hinaus wachsen.

 

 

 

Als Abschluss werden wir eine gemeinsame Choreografie, in unserer letzten Stunde, aufführen bei dem Sie, als Elternteil, herzlich eingeladen sind.

 

 

 

Jacqui und Nathalie

Theater - Darstellendes Spiel

 

3. und 4. Klasse 

 

Dienstag 15:30-17:30 Uhr alle 2 Wochen geblockt

 

 

 

Inhalte: Die Kinder lernen sich auf unterschiedliche Arten sprachlich und körperlich auszudrücken, in verschiedene Rollen zu schlüpfen und spontane Situationen kreativ zu lösen und zu gestalten. 

 

Dafür bieten wir eine Mischung aus Sprech- und Auflockerungsübungen, Rollenspielen, Sketchen und Improvisationstheater an.

 

 

 

Melanie und Hannah

Running Club - Bewegung und Sport

1. bis 4. Klasse
Mittwoch 15:30-16:30 Uhr

Josh (English Native Speaker teacher) & Birgit (Freizeitpädagogin) are happy to invite the children to have fun and go running with us.Instructions will be in English and will include a warm up and a warm down.

Josh (Lehrer mit englischer Muttersprache) & Birgit (Freizeitpädagogin) laden die Kinder herzlich ein, gemeinsam laufen zu gehen und Spaß an Bewegung zu haben. Die Instruktionen werden hauptsächlich auf Englisch sein und ein Warm Up und ein Warm Down beinhalten.

Kreative Werkstätte - Bildnerisches Gestalten

 

1. bis 4. Klasse

 

Mittwoch 15:30-16:30 Uhr

 

 

 

In der kreativen Werkstätte soll Platz sein für kreatives Gestalten, Freude, Spaß und Kunst. Es wird mit Farben experimentiert, Bilder werden gestaltet und es wird auch mit Ton und Naturmaterialien gearbeitet.

 

 

 

Merve und Johanna

Lebende Fremdsprache Französisch

 

3. und 4. Klasse

 

Donnerstag 15:30-16:30 Uhr

 

 

 

Auf spielerische Art und Weise wird die französische Sprache und Kultur vermittelt. Der Unterricht wird durch Singen, Basteln und Vorspielen von Dialogen abwechslungsreich gestaltet. Dabei steht das lustbetonte Erlernen der Basiskenntnisse im Vordergrund. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

 

 

Edith und Natalie

Kinderyoga - Bewegung und Sport

 

1. und 2. Klasse

 

Donnerstag 15:30-16:30 Uhr

 

 

Katze, Hund, Baum, Tiger und ein Frosch?
Yoga ist eine der ältesten Entspannungstechniken überhaupt. Während Erwachsene Yoga praktizieren, um sich zu regenerieren und vom Alltag loszulassen, unterstützt Yoga Kinder in ihrem Aufbau. Im Kinderyoga geht es vor allem darum, sein Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl zu steigern, sich selbst gut kennenzulernen, sich auf sein eigenes Körpergefühl zu verlassen und auf sich zu vertrauen. Wir werden uns gemeinsam bewegen, spielen, entspannen und die berühmten Asanas des Yoga gemeinsam kennen lernen und ausprobieren.

Sophie Teufl, BEd, Kinderyogaübungsleiterin und Nathalie Majnisalis

Inline Skaten / Eislaufen - Bewegung und Sport

 

2. bis 4. Klasse (Vorkenntnisse erforderlich)

 

Freitag: in den warmen Jahreszeiten von 14:00-15:30 Uhr

 

Freitag: in der kalten Jahreszeit von 14:00-17:30 Uhr

 

 

 

In den warmen Jahreszeiten findet wöchentlich eine Einheit Inline Skaten statt.

 

In den Wintermonaten wird 1x monatlich Eislaufen gegangen.

 

 

 

Ziel: Begabungs- und Interessensförderung, senso-motorische Förderung, gezielte Bewegungs-impulse, Spaß an Bewegung, Ausgleich zum Alltag, Schulung des Gleichgewichtssinns, etc.

 

 

 

Bedarf:

 

In den warmen Jahreszeiten:

 

Inline Skates, Knie-, Ellenbogen- und Handgelenksschützer, Helm, lange Socken, Trinkflasche

 

In der kalten Jahreszeit:

 

Eislaufschuhe (können ausgeborgt werden), Helm, Skihose, Handschuhe, Trinkflasche, Jause

 

 

 

Lisa Kratschmer und Stefan Marchart

Adresse

21, Donaufelder Straße 77

Telefon

01 / 255 89 05

Notfallstelefon für die Freizeit der Schule (ab 11 Uhr):

bitte nur im Notfall anrufen (z.B. Stau, Unfall, etc. und Kind kann nicht geholt werden).

0676 / 811 856 389